Kalender  •  Galerie  • 

Kontrollraum

Re: Kontrollraum

Beitragvon Larina Willand » Fr 16. Okt 2009, 14:52

Ich stolperte mehr den Gang entlang und nickte leicht Ich aktivierte meinen Kanal **** Willand an das Sicherheitstema wir benötigen dringe ein team auf dem Ostpier gab sie durch und machte sich selbst auf den Weg

OW:Ostpier
Benutzeravatar
Larina Willand
Zivilistin
Zivilistin
 
Beiträge: 249
Registriert: 10.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Kontrollraum

Beitragvon Mila » Fr 16. Okt 2009, 14:53

Ich lief so schnell wie meine Schuhe mich tragen konnten zum Pier

OW:Ostpier
Benutzeravatar
Mila
Forum Admin
 
Beiträge: 280
Registriert: 10.2009
Wohnort: Atlantis
Geschlecht: weiblich

Re: Kontrollraum

Beitragvon Geschichtenerzähler » Sa 17. Okt 2009, 22:39

Ja der Jason hat das gate angwählt und sie haben sich in ganz Atlantis ausgetobt

Code: Alles auswählen
 [20:27] <&Jason_White> ich nahm es und sendet meine id durch den eh ..als die verwundertte bestätigung kam nickte ihc larina zu "der weg ist frei"

[20:46] <Anthony> ich lag noch mit Nat ihm bett und kuschelte mich grade wieder an sie als der funkspruch kam
 01[20:50] <Natalie_Taylor> Ich schmieg mich an ihn und lächelte noch glücklich bis ich auf sein headset sah
[20:51] <Mila> Ich sah fassunglaos auf das gate, wie konnten sie hier weg kommen ohne das jemand etwas bemerkt hatte
[20:51] <Larina_Willand> Ich nickte und nahm siene hand und wir gingen beide durch EH, imme rnoch war es mir peinlich
 01[20:52] <Natalie_Taylor> Schatz du musst nicht wirklich jetzt weg oder ?
[20:52] <&Jason_White> ich ging neben ihr durch und schloss kurz vorm eh die augen
[20:53] <Larina_Willand> Ich wollte nur noh nach Hause
[20:53] <Anthony> "ich " es war zum wild werden und hörte die durhc sage "jason white kommt gerade durchs gate?" sagte ich veruwnder und sah nat an
[20:53] <michael_watson> Ich schaute zum gate runter und deutete den wachen an die waffenzu ziehen
 01[20:54] <Natalie_Taylor> wie ..wie das ? *ich setzte mich auf und streifte meine feuchten Haare zurück
[20:54] <Mila> Ich schluckte kräftig , sie wollten ihn doch nicht erschießen
[20:54] <&Jason_White> ich trat durchs tor und blickte mich im kr um "hey ruhig leute"
[20:55] <Anthony> "ich weiss nicht" rappelte mich aus dem bett auf "kommst du mit?"
[20:55] <Larina_Willand> Ich schmämte mich bis hinter den Mond und blickte auf den Boden
 01[20:55] <Natalie_Taylor> Ich nickte "  Ja ..ja klar ich will wissen wo Larina ist" ich stieg aus dem bett und schlüpfte in meine Sachen
[20:56] <michael_watson> ich war gespannt auf das was da kommt "wie?" nickte den soldaten zu und rief runter "wo waren sie die letzten stunden un... " ich stockte bei dem anblick der beiden
[20:56] <Anthony> "jetzt bin ich nicht mehr der böse " frech und zog mir meine sachen über ging dann zur tür
[20:56] <Mila> Ich schluckte und sah zu Mike und dann wieder runter
 01[20:57] <Natalie_Taylor> warst du nie für mich , sry ich glaub ich hab zu viel wind gemacht
[20:57] <Larina_Willand> alles okey ..alles okey wir ...*ich begann zu erzählen*
[20:57] <&Jason_White> ich schaute auf zu dem cpt "sir ne lange erklärung... wir wollen nur nich ins warme"
[20:57] <Mila> Ich ging nach unten auf die beiden zu und sah beide musternd an
[20:58] <Anthony> ich grinste leicht und öffnete ihr die tür "los schnell das will ich mir nicht entgehen lassen" es kamen komische berichte übers headset
[20:58] <michael_watson> ich hörte ungläubig zu während ich die treppe runter ging "das ist wohl ein scherz leute"
 01[20:58] <Natalie_Taylor> ja ich bn ja schon unterwegs *ich lief los, unsere typisch Masche, neimand durfte wissen das wir zusammen waren, ich rannte zum KR und sah mich schluckend um*
[20:59] <michael_watson> und wie kommt? *deutet auf ihren bauch.. nicht abschätzig nur verwundert*
[20:59] <Mila> Ich hatte den Bau auch gesehen, wenn au ch klein aber ich hörte die beiden Herzen
[20:59] <Anthony> ich kam etwas nach natalie an und blickte vom kr runter "woah.. lange nicht geduscht"
[21:00] <Larina_Willand> Ich.. ich war schon  vorher *sagte ich flüsternd und würde am liebsten im Erdboden versinken*
[21:00] <&Jason_White> ich versuchte alles soweit zuerklären
 01[21:01] <Natalie_Taylor> ich lief nach unten und sah die beiden an, ich hatte nur noch den rest mitbekommen " ihr müsst ins wärme bad" und sah zu Anthony nach oben
[21:02] <Mila> Ich sah zu Natalie und hörte was jason sagte, ich knurrte " der Clan" flüsterte ich " aber wie seit ihr dort?"
[21:02] <Larina_Willand> Ich zitterte noch immer und blieb neben Jason stehen
[21:02] <Anthony> ich nickte und wies die andern an sich wieder um ihren dienst zu bekommen "ihr kuriert euch aus und dann gebt ihr bericht ab.... Major Taylor kümmern sie sich um die beiden?"
 01[21:03] <Natalie_Taylor> ich nickte leicht und sah die beiden an , sie sahen wirklich verherend aus
[21:03] <&Jason_White> ich sah zu mila "naja wir...verdammt" und rannte los als mir einfiel was der yeti gesagt hatte mit zerstören
 01[21:03] <Natalie_Taylor> Jason *rief ich *
[21:03] <Mila> Ich sah ihm nach und rannte los
[21:03] <michael_watson> ich sah ihm nach "was hat er?" schaute zu Anthony hoch
[21:04] <Anthony> "verdammt" rannt auch los und nahm die verfolgung auf
[21:04] <Larina_Willand> "Die Maschiene "flüsterte ich
[21:04] <michael_watson> was ist damit? *fragte ich nach *
[21:04] <Larina_Willand> Mir war schwindlig und ich wankte hin und her,diese warm kalt machte mir zu schaffen und ich drohte aus den latschen zu kippen
 01[21:05] <Natalie_Taylor> Ich hielt Larina fest und sah Michael an " kannst du sie zur Ks bringen ?"
[21:05] <michael_watson> ich hielt sie fest und sah Natalie an
[21:05] <michael_watson> "ja klar" stützte siw
[21:05] <Mila> Ich lief ihm nach " White was ist ?"
[21:05] <Larina_Willand> eine zeitreise
[21:05] <Larina_Willand> ich konnte nur flüstern
[21:06] <&Jason_White> ich rannte so schnell meine kraft es noch zu liessr "sie kommen" schrie ich mehrmals
[21:06] <Mila> ich verstand was er meinte und lief so schnell ich konnte
[21:06] <michael_watson> "können sie nachher erklären miss" führte sie zur trage
[21:06] <Anthony> ich erreichte über einen seiten gang mila und schloss mit ihr auf "wohin? was?"
 06[21:07] * Natalie_Taylor nickte leicht " sieht aus als wenn du etwas zeit verloren hast " lächelte ich sie an und lies sie zur KS bringen
[21:07] <michael_watson> ich begleitete die frauen sicherheitshalber
[21:08] <Mila> wenn der Clan dahinter ste ckt sie basteln an reisemaschienen um an Nahrung zu kommen so bekommen sie auch zugang zu anderen  und wen die beiden dort waren, könne sie hier sein, vor allem würden wir sie nicht auf euren dingern sehen sie wären tot
[21:08] <&Jason_White> ich stürmte in mein quartier und wieder fing das licht an zuschimmern "mist" ich betrat den raum und schlug mit dem stuhl auf die geräte ein die dort lagen
 01[21:08] <Natalie_Taylor> Ich schnatterte und hatte schweißausbrüche, mir ging s wieder besser
[21:09] <Anthony> ich verstand nur bahnhof und sah jason überrascht an der vor sich hin hämmerte
[21:09] <Mila> Ich folgte ihm ins Zimmer und zog ihn weg " nein nicht .. das ist tötlich für dich" rief ich und schubste ihn zu Anthony ...."raus "
[21:10] <Anthony> ich fing jason auf und sah mila an "du auch raus" rief ich
[21:10] <Larina_Willand> Ich schnatterte udn bekam schweißausbrüche aber mein kreislauf kam langsam wieder in wallungen
[21:11] <&Jason_White> ich fiel in die arme von tony und zog dessen waffe zwängte mich an mila vorbei und schoss in den raum
 06[21:11] * Natalie_Taylor ich wies ein sie in einene Raum zu bringen und folgte ihr
[21:11] <michael_watson> ich sah mich um und ging zu nat "ich gehe wieder in den kr...wenn was ist " deute auf mein headset
[21:12] <Mila> nich rief ich *der erste kam aus der Maschine " na super... raus " ich musste handeln ohne zu zögern und über mein Leben nachzudenken sprang ich den untoten und brach ihm das Genik
 01[21:12] <Natalie_Taylor> du kannst auch bleiben
[21:12] <&Jason_White> ich stolperte zurück und sah mila geschockt an
 06[21:12] * Larina_Willand sah ihn an und begann zu erzählen von vorn
[21:13] <michael_watson> "was soll ich hier? ich stehe nur im weg"
 01[21:13] <Natalie_Taylor> das flüsterte ich
[21:13] <michael_watson> ich hörte ihr zu und seuftze "ohman... ihr habt glück gehabt"
[21:14] <Anthony> ich zog jason weg und ging mila zur hand stiess den tot untoten in den raum zurück
[21:14] <Mila> ich nahm das wasser was auf dme Tisch stand und kippte es auf das gerät das es nur so funkte
[21:14] <Anthony> schützend hob ich den arm vors gesicht
[21:15] <Mila> Ich hörte nicht auf bis das ding anfing zu rauchen und wie eine zeitbombe anfing zu ticken " raus , es wird hochegen" ich schob Tony raus genen Jason
[21:15] <Larina_Willand> ich weiß nciht wie viel Zeit ins Lang gegangen ist *flüsterte ich*
[21:15] <Anthony> ich wurde geschoben und zog die beiden hinaus ehe ich die tür schloss
 01[21:16] <Natalie_Taylor> Ich sah zu Michael " kannst du Jason suchen ,er muss hier her" sagte ich
[21:16] <&Jason_White> "nicht noch ein quartier " rief ich in sicherheit gehend
[21:16] <michael_watson> "endlich was was ich auch kann " sagte ich lächelnd und machte mich auf den weg
[21:16] <Mila> ich verstand nicht was er meinte und schupste die beiden so wie mich zu Boden
[21:17] <Larina_Willand> bitte *bat ich ihn*
[21:17] <Anthony> ich viel der nase nach hin und dann rummste es auch schon und die tür flog aus den angeln
[21:17] <michael_watson> "ich beeil mich " nach hinten rufend als plötzlich das licht flakerte rannte ich schneller
[21:18] <Mila> ich zog meinen Kopf ein und seufzte leise  " alles okey?"
[21:18] <Larina_Willand> was ..was ist das ?" fragte ich und dann ertönte auch schon der Alarm
[21:18] <Larina_Willand> oh neinnnn
 01[21:18] <Natalie_Taylor> shhh...sie sind alle eh unterwegs
[21:19] <Anthony> ich ächzte leicht unter der last der tür "ich denke " hörte sich nicht sehr glaubwürdig an
[21:19] <Larina_Willand> Jason wenn ihm ...nein  *ich wusste er woltle die Maschiene abschlaten*
[21:19] <&Jason_White> ich rappelte mich auf und sah ziemlich zerschlissen aus aber keine grosse verletzung
[21:20] <Mila> Ich war froh zumindens die Stimme zu hören und rappelte mich auf
[21:20] <michael_watson> ich kam in den verrauchten raum und verscuhte was zu erkennen "mila.. tony... white...hallo?"
[21:21] <Mila> Ich sah zu jason " sry wegen dem vampir aber schießen hilft da nicht und bevo r du ihm am hals hattest" sagte ich und hörte Mike " ja alles okey"
[21:22] <&Jason_White> ich kämpfte mich zu tony vor und versuchte die tür runter zukriegen "schon ok wollte nur das ding zerstören"
[21:22] <Mila> Ich krabbelt rüber und half ihm
[21:22] <Anthony> ich lag immer noch flach auf dem bauch "könntet ihr mal?"
[21:23] <michael_watson> ich kam zu den dreien langsam lichtete sich der rauch "ich nehme an ihr habt die maschine zerstört?"
 01[21:25] <Natalie_Taylor> sie werden sich melden Larina *beruhigte ich sie und hörte schon den Löschtrupp *
[21:25] <Larina_Willand> warte bis er hier ist ich will das er da ist
[21:25] <Mila> ich nickte und half mit der Tür " er muss zur Ks auch  und die Maschien ist hin " ich wischte mir den rus aus dem gesicht
[21:26] <&Jason_White> ich befreite mit milas hilfe tony und sah das blut an der tür von tony "wir brauchen einen arzt"
[21:26] <michael_watson> "ihr müsst alle zur ks .... los kommt" ich blickte kurz ins völlig zerstörte quartier da war nichts mehr
[21:27] <Mila> "mist " fluchte ich und tippte mir ans headset und funkte Nat an
[21:27] <Anthony> ich liess mir von mike und jason helfen
 01[21:27] <Natalie_Taylor> *** ich schik euch eun trupp Mila
[21:27] <Anthony> "ohh man...mir tun alle knochen weh" leise und verzog das geischt
[21:28] <Mila> *** verstanden *beendete ich den Funk* Nat schikct uns hilfe
[21:28] <Larina_Willand> Was was ist los ?
[21:28] <michael_watson> "wüste überstehen sie ohne probleme wochenlang aber eine woche in der stadt? " sagte ich trocken zu tony
[21:29] <Anthony> "haha" ich sah zu mila "haust ihn bitte mal?"
 01[21:29] <Natalie_Taylor> ich weiß es nicht Larina ich wer es gleich wissen * das mediteam kam zu ihnen und nahm sie in empfang und kümmerten sich um Tony und die anderen*
[21:29] <Mila> mir ist gerade nicht danach *gab ich ehrlich zu*
[21:30] <Anthony> hrm *liess mich auf die trage verfrachten und wurde dann bäuchlings weggeschoben*
[21:30] <&Jason_White> wir wurden dann wohl alle zur ks gebracht
[21:30] <Mila> ich schlendert hinter her
[21:31] <michael_watson> ich liess mich zurückfallen und sah mila an "alles heil bei dir?"
[21:31] <Mila> ich nickte leicht " alles okey denk ich" auch wenn ich nur neben mir stand
[21:32] <michael_watson> "lass dich gleich untersuchen "
 01[21:32] <Natalie_Taylor> Ich erhielt über funkt den Staus und machte die andern Liegen fertig und wartet an der Tür und wies sie in den Raum
[21:32] <Anthony> ich wurde in die ks geschoben konnte nichts sehen mein kopf war im kissen vergraben
[21:33] <Larina_Willand> Ich sah natalies gesichts ausdruck und rappelte mich auf, ich musste helfen
 01[21:33] <Natalie_Taylor> Ich nahm die Liege mit Tony entgegen und rief ein paar schwestern ran und faltet sie zusammen schneller zu werden
[21:33] <Larina_Willand> Ich wank die andern hier rein so wacklig wie ich war
[21:33] <&Jason_White> ich wurde auf eine liege geschickt und setzte mich drauf fühlte mich nur total matt
[21:34] <Mila> Mir gehts gut wirklcih , ich hab einen vampir getötet *flüsterte ich*
[21:34] <Anthony> hey seit wann bist du so befehlerisch *versuchte ich zu scherzen was etwas geqält klang ich fühlte mich wie von tausend nadeln zerstochen*
[21:35] <michael_watson> ich sah sie an "ohh sie waren schon da?... tut mir leid" es muss sien wie es für einen menschen ist der einen anderen menschen tötete
 01[21:36] <Natalie_Taylor> ich sah auf seine Rücken und seufzte " ich hasse dies Glaseinsätze in den Türen" sgate ich und schnit sein hemd auf und betäubte ihm den Rücken leicht um die Glasplitte ´zu entfernen
[21:36] <Mila> Ich ncikte nur leicht und lehnte mic an die Wand
[21:37] <michael_watson> ich gesellte mich zu ihr und nahm seine hand
[21:37] <Larina_Willand> ich ging auf jason zu und sah ihn an " wie wie gehts dir?"
[21:37] <Anthony> ich zuckte zusammen als sie anfing zu zupfen trotz der narkose
[21:37] <Mila> ich drhete mich zu ihm um und lies mich gegen ihn sinken
 01[21:38] <Natalie_Taylor> Tony alles okey " fargte ich besorgt
[21:38] <&Jason_White> ich schaut sie an und lächelte " es war knapp schatz aber wir haben das schlimmste vehindert"
[21:38] <Anthony> ich biss auf die zunge und nickte "weiter" nuschelte ich
[21:39] <Larina_Willand> ich ging weiter auf ihn zu  und legte meine Hand an seine Wange " ich lieb dich und ich hatte Angst um dich"
[21:39] <michael_watson> ich nahm sie in den arm  und drückte sie an mich
 01[21:39] <Natalie_Taylor> ich merkte das er dennoch schmerzen hatte und spritzte nach
[21:39] <Mila> ich schloss meine Augen und mir leifen die tränen, ich traf eines meine alten gleichens und musste ihn töten
[21:39] <&Jason_White> ich schloss die augen und liess meinen kopf anihre hand sinken "ich bin heil" leise "was ist mit dir?"
[21:40] <michael_watson> "wir finden deine leute und dann wird es anders sein" leise
[21:40] <Larina_Willand> Natalie hat noch nichts kontrolliert ich wollte das du da bist *flüsterte ich und strich mit dem Daumen über seine wange
[21:40] <Anthony> ich sag steren und fing an zu fantasieren von dem ganzen stoff "mmm das ist schön " grinsre ich vor mich  hin
[21:41] <Mila> es waren nicht meine freunde sondern meine feinde " ich würde den andern auch den hals umdrehen, sie waren nicht meine Freunde" flüsterte ich
 01[21:41] <Natalie_Taylor> I ch entfernte ihm die Splitter und versogte die Schnittwunden und säuberte alles
[21:41] <&Jason_White> ich nickte und streichelt über ihre kleine bauchkugel "du brauchst neue klamotten"
[21:42] <michael_watson> ich hoffe wir begegnen nur deinen freunden ab jetzt
[21:42] <Larina_Willand> ich brauch dich *ich schloss meine Augen*
[21:42] <&Jason_White> ich lasse dich nicht im stich *leise*
[21:42] <Mila> das hoffe ich auch * ich blickte n den raum und lächelte * das ist so schön so viel liebe und verantwortung zu sehen
[21:43] <Anthony> ich war hin und weg und sah ganz viele tanzende natalies
 01[21:43] <Natalie_Taylor> das wäre mir auch wichtiger gewesen das er sowas sah als schmerzen hatte
[21:43] <Larina_Willand> ich legte meine Arme um ihn und schlos smeine Augen
[21:44] <michael_watson> ich lächelte "du gibst uns meschen also doch noch eine chance" leise
[21:44] <Anthony> ich hatte meinen spass und seuftzt genüsslihc mit halboffenen augn
[21:44] <Mila> soviel gutes was ihr in euch tragt ich hab euch nicht verurteilt
[21:44] <&Jason_White> "wir bruachen ein neues zuhause"  sagte ich leise
 01[21:45] <Natalie_Taylor> Ich kniet emich auf die Höhe seines Kopfes " hey alles okey die Splitter sind draußen"
[21:45] <Larina_Willand> wie wie das ?
[21:45] <michael_watson> aber du hast an unserer bürokratie gezweifelt  *sagte ich frech*
[21:45] <Anthony> mami?
[21:45] <Mila> gegenüber fremden
[21:46] <&Jason_White> es ist vollkommen zerstört*
 01[21:46] <Natalie_Taylor> ich musste lachen "fast"
[21:46] <&Jason_White> *sagte ich geknikct*
[21:46] <Anthony> noch noicht aufstehen *fastelte ich und noch mehr quartsch*
[21:46] <Larina_Willand> ich sah ihn traurig an ,er tat mir leid, sein ein und alles war zerstört " du ..du kannst zu mir das weist du " ich dachte es sei kein ausgleich für ihn
[21:47] <michael_watson> ich lächelt und sah mich um "wollen wir gehen?"
 01[21:47] <Natalie_Taylor> schlaf dich aus schatz *flüsterte ich*
[21:47] <&Jason_White> ich nickte "ich weiss nur hab ich jetzt nicht mal mehr was anzuziehen" seuftzte ich
[21:47] <Mila> nach hause ? *ich war froh das er nicht drauf pochte mich untersuchen zu lassen*
[21:48] <Anthony> nach hause *murmelte ich *
[21:48] <Larina_Willand> wir werden dir was besogren, ich werd mich morgend rüm kümmern
[21:48] <michael_watson> du sagst du bist fit und wenn nat nicht drauf besteht? *sagte ich normal*
 01[21:48] <Natalie_Taylor> später Schatz *küsste ihn auf die Stirn*
[21:48] <Anthony> hrm doof *grummelte ich und schlief leicht ein*
[21:49] <Mila> mir gehts gut Nat hat hier genug zu tun
 01[21:49] <Natalie_Taylor> ich seufzte leicht und sah u den andern " wie gehts euch?"
[21:49] <&Jason_White> danke schatz *das meine arbeit zerstört war schmerzte sehr aber sie gab mir halt*
[21:50] <michael_watson> ich schaute zwischen nat und mila hin und her ala nun sagt schon was
[21:50] <Larina_Willand> ich konnte nur erahnen wie es ihm ging und ich wusste nicht was ich tun konnte
[21:50] <Mila> Ich bemerkte seinen Blick " Mir gehts gut willst du dennoch nachsehen oder gehts auch so ?"
[21:51] <&Jason_White> "ich will untere dusche" murmelte ich und rümpfte bei meinem eigenen geruch die nase
 01[21:51] <Natalie_Taylor> Ich ging auf sie zu lächelte " ich glaub ich kann dir vertrauen und wenn wa sist melde dich einfach wieder hier"
[21:51] <&Jason_White> "ohje schatz?"
[21:51] <Larina_Willand> was ist los ?
[21:52] <&Jason_White> mein rasierer ist auch mit hochgegangen
[21:52] <Larina_Willand> wenn du willst du kannst hier duschen und wir haben auch Rasierer hier
[21:52] <&Jason_White> ich musste leicht lachen "mist"
[21:53] <Mila> okey ich werd mich melden versprochen *lächelte ich und sah Mike an * lass uns nach hause
[21:53] <Larina_Willand> hey ...
[21:53] <Larina_Willand> los geh duschen und dann lassen wrír uns durchchecken
[21:53] <michael_watson> ich nahm ihre hand und nickte "na dann los"
[21:54] <Mila> danke Natalie * sagte ich und ging mit Mike los*
[21:54] <&Jason_White> ich seuftze und sah sie an "zeigst mir den weg und frische sachen?" hoffte das es nicht so nen op kittel gibt mir hinten schlitz
[21:54] <michael_watson> "gute nacht zusammen" ging los
 01[21:55] <Natalie_Taylor> Ich sah den beiden anch und sah zu larina und Jason "wenn ihr soweit seit sagt mir bescheid ich bleib hier bei Tony" sagte ich leise
[21:55] <Larina_Willand> ich ncikte und nahm jasons hand und ging mit ihm los " hier ist die dusche , du kannst ruhig ich hol dir die Sachen"
[21:55] <Anthony> ich träum fein und murmel komische sachen
[21:56] <&Jason_White> ich war ihr gefolgt und  sah sie dankbar an "danke liebling " zog mich langsam aus
 01[21:56] <Natalie_Taylor> Ich setzte mich an den rand der leige und kraulte ihm den nacken
[21:57] <Larina_Willand> Ich gab ihm einen kuss und ging dann los die Sachen zusammen suchen
[21:57] <Anthony> ich fing an zugrinsen und bekam eine gänsehaut
 01[21:57] <Natalie_Taylor> ich seufzte leise, ich war froh das er nur schnittwundne waren aber ich machte mir dennoch sorgen
[21:57] <&Jason_White> nachdem das wasser heiss war stellte ich mich unter die dusche und fing an mich zuwaschen
[21:58] <Mila> Ich sah ihn lächelnd an
[21:58] <Anthony> langsam wurde ich etwas wach "natalie?" flüsterte ich
[21:58] <michael_watson> ich blickte sie von der seite an "was ist?"
[21:59] <Larina_Willand> Ich suchte ihm die sachen zusammen und legte sie in den raum und auch den rasierer " Ich hab dir hier alles hingelegt " sagte ich
[21:59] <Mila> Ich drhete mich vor ihn und umarmte ihn " ich liebe dich"
 01[21:59] <Natalie_Taylor> Shhh ...ich bin hier Schatz
[21:59] <&Jason_White> ich spülte den schaum ab "danke... kannst rubnter ich bin soweit"
[22:00] <Anthony> ich schloss wieder die augen "danke " leise
[22:00] <Larina_Willand> ich mus smir noch sachen holen und das ist die männlich und mine Kollegen machen gleich feierabend
[22:00] <michael_watson> mit einem lächeln umarmte ich sie "ich weiss es"
[22:00] <Mila> Ich drückte mich an ihn
[22:01] <&Jason_White> ich kam aus der dusche "achso.. na dann hop" lächelnd
[22:01] <michael_watson> ich hob sie leicht hoch und gab ihr einen kuss
[22:02] <Larina_Willand> Ich nickte und gab ihm noch einen Kuss auf die Wange und verlies den Raum und ging zu meinem Spind, ich war total erledigt und nahm meine sachen und ging zur Frauendusche und ging duschen
 01[22:02] <Natalie_Taylor> shhh *ich kraulte ihn weiter *
[22:02] <&Jason_White> iich beeilte mich mit dem abtrocknen und zog mir sachen über
[22:02] <Mila> Ich erwiedrete dne Kuss und genoss es sehr
[22:02] <Anthony> "du bist so lieb zu mir" leise
 01[22:03] <Natalie_Taylor> ich liebe dich nun mal
[22:03] <Larina_Willand> Ich beeilte mich so gut es ging und lehnte mich aber an
[22:03] <michael_watson> langsam liess ich sie wieder runter "es ist schon spät schatz du musst morgen früh raus" liebevoll
[22:04] <Mila> und was ist mit dir ?
[22:04] <&Jason_White> ich kam aus dem duschbereich und nahm mit einen schluck wasser
[22:04] <Anthony> ich dich auch... über alles *leise immer noch halb neben der spur*
[22:04] <Larina_Willand> ich duschte zu Ende und trocknete mich ab
[22:05] <michael_watson> "ich auch aber ich muss auch keinen haufen kinder aushalten" sagte ich lächelnd
 01[22:05] <Natalie_Taylor> schlaf noch etwas *flüsterte ich*
[22:05] <&Jason_White> ich ging leise zur liege und setze mich hin ohne die beiden zu stören
[22:05] <Mila> sie sind ganz lieb und sind ja nur 3
[22:06] <Anthony> kopfschüttelnd drehte ich meinen kopf zu ihr "ich will mit dir nach hause" leise
[22:06] <michael_watson> meine freudin die kinder flüsterin *neckte ich sie*
 01[22:06] <Natalie_Taylor> später ... ich muss noch 2 Untersuchen *flüsterte ich *
[22:06] <Mila> hey
[22:07] <Anthony> ausnahmsweise *murmelte ich *
[22:07] <Larina_Willand> ich zog mich langsam an und betrachtet den Ansatz unter meines Tops
[22:07] <michael_watson> ich lachte und ging wieder mit ihr los
[22:07] <Mila> ich hielt mich noch an ihm fest
[22:08] <michael_watson> ich schleppte sie mit und sah sie dabei immer wieder grinsend an
 01[22:08] <Natalie_Taylor> ich bemerkte jason und sah zu ihm rüber " hey alles okey ?" fargte ich und strich Tony sanft über die Wange
[22:08] <Mila> so ne nacht wie die lezte ?
[22:08] <Larina_Willand> ich seufzte schwer und suchte iregdnwas weites , doch fand ich nichts . langsam schlendert ich ko den gang entlang
[22:09] <&Jason_White> ich schaute zu natalie auf und nickte "ja ... ich bin hunde müde " leise
[22:09] <michael_watson> ich nickte "magst du?" leise
 01[22:10] <Natalie_Taylor> kann ich verstehen * ich gab Tony einen Kuss au die Wange* ich bin gleich wieder bei dir ...dann ging ich zu jason und
[22:12] <Mila> ein bisschen mehr schlaf  als lezte nacht
 [22:12] <michael_watson> ich nickte "auch wenn es jetzt schon nach mitternacht ist "
joined #sga-Stadt
[22:13] <&Jason_White> ich schaute zu natalie auf und nickte "ja ... ich bin hunde müde " leise
 03[22:13] * Talina_Fallon is now known as Natalie
 03[22:13] * Natalie_Taylor is now known as Larina
 01[22:14] <Natalie> kann ich verstehen * ich gab Tony einen Kuss au die Wange* ich bin gleich wieder bei dir ...dann ging ich zu jason und begann ihn zu untersuchen " alles klar jetzt ziwschen euch ?"
[22:14] <Anthony> ich bekam schon nichts mehr mit
[22:14] <Larina> ich schlendert den gang entlang und nahm mir einen tee aus dem Aufenthaltsraum mit und kassierte kritsche Blicke
[22:15] <&Jason_White> ich liess mich untersuchen und schluckkte blöde kommentare runter nickt leicht "ja wir sind uns einig"
[22:15] <Mila> ohje so spät, ja das ist mir egal
[22:15] <michael_watson> ich sah sie fragend an "was ist dir egal?" trug sie ins quartier
 01[22:16] <Natalie> was schluckst du nur kein Blatt vor den Mund .... freut mich ich schafft das schon und wenn helfe ich gern
[22:16] <Mila> die Uhrzeit , ich brauche dich
[22:16] <&Jason_White> danke.... für alles
[22:16] <michael_watson> ich setzte sie den küchentisch ab "du brauchst mich? ich bin doch da" lächelnd
 01[22:17] <Natalie> schon okey .... *lächelte ich * du solltest ins Bett
[22:17] <Larina> Ich betrat den behndlungsraum  schlapp
[22:17] <Mila> du weist schon wie *schmunzelte ich*
[22:17] <&Jason_White> das sollte ich schon seit wochen *murmel ich gerädert*
[22:17] <michael_watson> ich wollte es nur hören *frech und küsste sie zärtlich*
 01[22:18] <Natalie> a kenn ich jemandne den du mitnehmen solltest
[22:18] <Mila> ich erwiderte seine küsse und öffnete seine Hose
[22:18] <&Jason_White> aber erst wenn wir wissen das es unserem kind gut geht
[22:19] <Larina> Ich lehnte mich an den Tsch und sah zu jason und Natalie
[22:19] <michael_watson> ich schmunzelte und liess sie gewähren ... meine küssen werden imer inniger
 01[22:19] <Natalie> das wird sich gleich zeigen
 01[22:19] <Natalie> ich hätte es ja schon erledigt aber deine Frundin , wollte auf dich warten
[22:19] <&Jason_White> ich sah zu larina rüber und lächelte "na magst mich wider anschaun?" strich mir über die frische rasur
[22:20] <Mila> ich seufzte genüsslich und nahm seinen Schaft liebkosend in meine hand
[22:20] <Larina> Ich lächelte " viel besser " und blickte an mir runter seufzend
[22:20] <michael_watson> ich schloss meine augen und meine hände wandern unter ihr top
[22:21] <Mila> ich spürte es zu gerne und ich verwöhnte ihn nach strich und faden
[22:21] <&Jason_White> sag ihr bitte das sie toll aussieht *zu nat*
 01[22:21] <Natalie> ich drehte mich zu ihr um und lächelte " du sieht wirklich gut aus, ein süßer bauch " lächelte ich
[22:22] <michael_watson> ich seuftzte erregt auf und öffnete ihren knopf.. konnte es nicht mehr erwarten mehr von ihr zuspüren, sie hatte schnell herausgefunden wie sie mich auf die spitze brachte
[22:22] <Larina> ich sah sie mürisch an
 01[22:22] <Natalie> na los komm las suns nachsehen ob alles okey ist
[22:23] <&Jason_White> sie glaubt einem nicht... ich himmel sie immer noch an *sagte ich ungewohnt locker und erlich*
 01[22:23] <Natalie> Ich sah jason an " außer müde alles okey aber 2 tage DU in denen du sie auch zu hause hälst *lächelte ich*
[22:24] <Larina> ich war erleichtert das er so mit nat sprach und ging auf die beiden zu
[22:24] <&Jason_White> "ob es so gute handschellen gibt?"
[22:24] <Mila> Ich wurde schnelle run intensiver und spielte wild mit seiner Zungenspitze
 01[22:24] <Natalie> muss es *zwinkerte ich ihm zu*
[22:25] <Larina> ich werd schon zu Hause bleibe, ich brauch das
[22:25] <Larina> Ich spürte die bewegungen in mir
[22:25] <michael_watson> ich zog ihre hose und auch den slip runter und ging voll auf ihr spiel ein... meine hand streichelte zwischen ihre oberschenkel
[22:25] <&Jason_White> die schmerzen die du hattest?
[22:25] <Mila> ich seufzte erregt und wurde immer intensiver
[22:26] <michael_watson> ich will dich *stöhnte ich an ihre lippen und schob ihre beine etwas auseinader*
[22:26] <Larina> es geht gut wirklich , ich ha es gespürt
 01[22:27] <Natalie> ich werd dennoch alles untersuchen
[22:27] <&Jason_White> ich nickte zustimmend "sicher ist sicher"
[22:34] <Mila> ich lies seinen Schaft gehen und sah ihn lüsternd an
[22:34] <Larina> ich nickte zustimmend und setzte mich zu Jason
[22:35] <michael_watson> ich sah sie voller lust an und drängte mich zwischen ihre beine
[22:35] <&Jason_White> vorsichtig griff ich nach ihrere hand und wartete ab
 01[22:35] <Natalie> Ich lächelte und nickte " ich meins nur gut ... wollen wir mal sehen wie lang ihr weg wart hm?"
[22:36] <Larina> ich drückte seine hand " soll cih mich legen ?" fragte ich
[22:36] <&Jason_White> wäre schön das mal wirklich zu wissen
 01[22:36] <Natalie> ich nickte wäre besser *grinste ich* was denkt ihr wie lang es wart
[22:37] <Mila> ich lies mich zurück fallen und sah ihn verlangend an
[22:37] <Larina> ich hab keine ahnung
[22:37] <&Jason_White> ich rutschte von der liege runter so das sie sich legen konnte "keine ahnung...es ging so schnell..tag nacht tag nacht"
[22:38] <michael_watson> lüstern betrachtete ich sie und legte meine hand an meinen schaft führte ihn an ihren eingang und liess die spitze langsam hinein gleiten "ohh"
 01[22:38] <Natalie> ohje ihr armen , das muss schlimm sein, ich starte das gerät und macht etwas gel auf ihren Bauch und legte den Kopf drauf
[22:38] <Mila> mmmmmm *suefzte ich *
[22:39] <Larina> ih nahm jasons hand und schloss die Augen
[22:39] <michael_watson> ich genoss es und nahm die hand wieder weg... langsam glitt ich tiefer in sie hinein
[22:40] <Mila> ich stöhnte auf
 01[22:41] <Natalie> ich scannte über den bauch und nahm maß auf dem Bild und lies es berechen http://www.liliput-lounge.de/upload/3D-18%20weeksn.jpg
[22:41] <&Jason_White> ich beobachtete natali bei dem was sie tat
[22:41] <Larina> Ich lies meine Augen geschlossen
[22:42] <michael_watson> "ohh mila"  seuftzte ich und fing an mich zu bewegen
[22:42] <&Jason_White> und ?* nervös*
 01[22:43] <Natalie> ich würde mal sagen ihr habt mal nen schnellen sprung hingelegt , es ist jetzt knapp 12 cm groß sprich die 18/19 Woche etwas über 4 Monate , sprich ich wart 3 Monate ca weg
[22:43] <Mila> ich spannte mich fest um ih  und stöhnte genüslich . meine Hände wanderten über meinen Oberkörper
[22:43] <&Jason_White> woah ... ob wir für die drei monate gehalt bekommen? *scherzte ich *
[22:43] <Larina> Ich schluckt e
 01[22:44] <Natalie> ich glaub kaum *lächelte ich und zeigte ihm die bewegungen* die müstet ihr spüren können
[22:44] <michael_watson> ich legte meine hände ihre oberschenkel und hob diese leicht an... mein becken drückte sich immer wieder fest an ihres
[22:44] <Larina> tue ich *flüsterte ich*
[22:44] <Mila> ooooooo seufzte ich und bewegte mein innerstes
[22:45] <&Jason_White> in nem halben jahr werden wir eltern *flüsterte ich und sah larina glücklich an, sie war wirklich die einzigste mit der er das erleben wollte*
[22:45] <michael_watson> meine atmung ging schneller und meine  bewegungne auch ... ich wurde immer kraftvoller und stöhnte leicht
 01[22:45] <Natalie> glückwunsch ihr beiden *sagte ich und untersuchte den rest*
[22:46] <Larina> ich nickte und sah ihn an " ohje viel ist das nicht mehr" lächelte ich und drückte sein Hand
[22:46] <Larina> danke Natalie
[22:46] <&Jason_White> und ich jage unser zuhause in die luft *lächelte *
 01[22:47] <Natalie> du weist das du jetzt kürzer tritts,  ich will keinen ärger bekommen , ihr solltet euch ein größeres geben lassen
[22:47] <Mila> ich hielt mich an der Tischkante fest und seufzte tief auf
[22:47] <&Jason_White> das wird ne lange einkaufsliste die nächsten tage
[22:48] <Larina> ich werd auch ärger bekommen *lächelte ich jason an * danke Natalie für alles
[22:48] <michael_watson> ich beugte mich leicht über sie und sah sie lüstern von oben an
 01[22:48] <Natalie> hey schon okey *es machte mich verlegen*
[22:48] <Mila> ich masierte meine Brüste und stöhnte heißer, reckelte mich
[22:49] <michael_watson> ihr anblick heitzte mich zusätzlich an und spornte mich weiter an veruschte einen rythmus zu finden der ihr gefiel
[22:50] <&Jason_White> nein sie hat recht ... danke "freundlich*
[22:50] <Mila> ich genoss es so sehr was er tat und wie er in mich ging , mein herz pochte
[22:50] <Larina> ich zog jason zu mir und küsste ihn " ohne dch wre das alles nicht" flüsterte ich
 01[22:51] <Natalie> also schön aufpassen ihr ...ich muss mal nach Anthony sehen
[22:51] <michael_watson> ich gab ihr alles und massierte ihre beine "schatz du ... ojhh"
[22:52] <&Jason_White> ich lächelte und erwiederte den kuss "schöner ausblick" leise und sah sie bittend ala hause?
[22:52] <Mila> ich stöhnte immer heiße werdens " ichh ..geich ..." stammelte ich
[22:52] <Larina> schöner ausblick ? *fragte ich und setzte mich auf und wischte mir das gel ab *
 06[22:52] * Natalie setzte sich wieder zu Anthony
[22:53] <michael_watson> ich liess mich gehen und genoss ihre hitze an meinem schaft
[22:53] <&Jason_White> ein leben mit dir und unser glück *leise*
[22:53] <Anthony> ich schlief tief und fest hatte mich leicht auf die seitr gedreht
[22:53] <Mila> Ich spannte mich um ihn und genoss es ich lies mich vollkommen gehen
[22:54] <michael_watson> ich liess meinen kopf in den nacken fallen und drückte mich tief in sie
[22:54] <Larina> ich glaub an uns *das erstemal in meinem Leben das ich an etwas glaubte* du schenkst mir so viel Glück
 01[22:54] <Natalie> Ich streichelte ihn sanft und gähnte leicht
[22:55] <&Jason_White> es wird sich lohnen schatz *drückte sie*
[22:55] <Larina> ich schmieg mich an ihn
[22:56] <&Jason_White> ich sah zu nat rüber "du musst auch schlafen miss "
[22:56] <Mila> i ch zitterte an meinen Oberschenkel und krallte mich am Tisch fest
 01[22:56] <Natalie> ich bleib bei ihm erstmal
[22:56] <Larina> du solltest dir frei nehmen ,ich kanna uch für dich arbeiten
[22:56] <michael_watson> gleich *stönhte ich und sah sie wieder an ... mein ganzer körper war auf spannung*
[22:57] <&Jason_White> ich sah larina an "gibts nur euch zwei hier?"
 01[22:57] <Natalie> du spinnst ja wohl, du machst mal schön 2 tage Pause
[22:57] <Larina> eiegntlich nciht
[22:58] <&Jason_White> ihr solltet beide 2 tage pause machen *sagte ich ohne angst vor den bösen blicken*
[22:58] <Mila> ich konnte nicht mehr und lies meinem Höhepunkt freien lauf
 01[22:58] <Natalie> ich sah ihn skeptisch an
[22:58] <michael_watson> ufff... ohhh *kam es nur von mir als ihre höhepunkt auch micht überrollte*
[22:59] <Larina> Ich weiß nicht , okey okey ich werd zu Hause belieben ich kann wirklich nicht
[22:59] <&Jason_White> ich hob abwehrend die hände "meine meinung"
 01[22:59] <Natalie> ich geb dir recht du musst wirklich pausieren das muss anstrende gewesen sein, ich werd sehen was ich machen kann
[23:00] <Mila> ich zuckte m seine Schaft und reckelte mich hin und her
[23:00] <Anthony> ich drehte mich auf den rücken und verzog das gesicht war schlagartig wach "ahh"
 01[23:00] <Natalie> schatz  vorsicht * flüsterte ich *
[23:00] <michael_watson> ich  verteilte mich in ihr und amtete schwer bewegt mich weiter sie sollte es weiter geniessen
[23:01] <Larina> du solltest frei nehmen, er wid dich brauchen *ich sah zu jason * lass uns nach hause gehen*
[23:01] <Anthony> ich rollte mich gleich wieder auf die seite und hatte tränen vor schmerzen in den augen
[23:01] <Mila> langsam lies er nach und ich sanka uf den Tisch schweren atems
 01[23:01] <Natalie> ich strich ihm über die Wange und stand auf und holte ihm etwas schmerzmittel und gab es ihm
[23:02] <&Jason_White> ich war aufgesprungen und sah zu tony und nat... mit einem seufzen stimmte ich larina zu "gehen wir"
[23:02] <michael_watson> ich wurde etwas langsamer und stütze mich auf dem tisch ab "ohh"
[23:02] <Anthony> ich schloss die augen etwas als ich die spritze spürte
[23:03] <Larina> ichnickte und ging langsam mit ihm los und sprach einen Kollegn im Flur an der gerade feierabend machte , er übernahm die Dienste
[23:03] <Larina> Natalie du hast frei *lächelte ich* Jetzt können wir
 01[23:04] <Natalie> Lar ...*ich lächelte " Danke" ich warf die Spritze weg
[23:04] <&Jason_White> ich stand etwas abseits... konnte nichts tun und war sichtlich erleichtert als wir zum quartier kamen
[23:04] <Anthony> ich seuftzte auf als die schmerzen nach liessen
[23:04] <Larina> ich folgte ihm und stand vor meinem Quartier
 01[23:04] <Natalie> Schatz *flüsterte ich*
[23:05] <&Jason_White> alles ok? *sah sie an und wartete das sie öffnet*
[23:05] <Anthony> hm?
[23:05] <Mila> ich sah ihn glücklich aber schweren atems an
[23:05] <Larina> ich nickte " alles okey" ich öffnte die Tür und lies ihm den Vortritt
[23:05] <michael_watson> ich zog mich langsam aus ihrem innersten zurück und küsste ihren bauch zärtlich
 01[23:05] <Natalie> wie gehts dir ? *flüsterte ich *
[23:06] <Mila> ich ...wow *flüsterte ich *
[23:06] <&Jason_White> ich hoffte sie würde sich keine gedanken mehr machen und ging hinein machte das licht an
[23:06] <Larina> ich folgte ihm und schloss die Tür
[23:07] <Anthony> fühl mich als wennich auf nem nagelbrett gelegn hätte *leise*
 01[23:07] <Natalie> das wird vorbei sein schnell *flüsterte ich *
[23:07] <michael_watson> ich musste schmunzeln und küsste kurz ihren intimbereich richtete mich dann wieder auf
[23:07] <Mila> ich brauch ein Bett
[23:07] <&Jason_White> "endlich wiede rdaheim " leise
[23:08] <Anthony> Ich nickte leicht "hoffentlich" leise
[23:08] <michael_watson> ich musste lachen "tisch zu hart?" frech
[23:08] <Larina> ich hoffte daser sich hier wohlfühlen könnte
 01[23:08] <Natalie> bestimmt
[23:09] <Mila> erledigt
[23:09] <&Jason_White> würde ich mich und liess mich ins sofa sinken
[23:09] <Anthony> du musst ins bett... wir sehen uns morgen *leise*
 01[23:09] <Natalie> ich geh nicht ohne dich
[23:09] <michael_watson> ich lächelte und hob sie auf den arm " dann bring ich dich mal hin"
[23:10] <Anthony> doch gehst du.... ich komme schon klar.. bitte du brauchst deinen schlaf
[23:10] <Mila> ich hielt mich an ihm fest " du sollst bei mir bleiben"
[23:10] <Larina> ich beobachtete ihn und stellte mich an die Couch
[23:10] <michael_watson> wo sollte ich sonst hin? mein bett dein bett ist unser bett
 01[23:10] <Natalie> nein Schatz ich lass dich hier nicht allein
[23:11] <&Jason_White> schaute zu ihr auf "komm her" reichte ihr meine hände
[23:11] <Mila> ich wollts nur sagen *flüsterte ich entschuldigend*
[23:11] <Larina> wollen wir uns nicht ins bett legen ?
[23:11] <Anthony> ich bin hier sicher oder nicht? *lächelnd* du bist doch total müde
[23:12] <michael_watson> keine angst wir bleiben zusammen wohnen *leise und legte mich mit ihr ins bett*
 01[23:12] <Natalie> ich bleib bei dir *fest entschlossen*
[23:12] <&Jason_White> "ja schatz... sorry es sah so  bequem aus"
[23:12] <Mila> ic h kuschelte mich an ihn " Lieb dich"
[23:13] <Anthony> ich musste seufzen "oller sturkopp... dann such dir wenigstens eine liege zum schlafen"
[23:13] <Larina> es muss dir nicht leid tun ,a ber das bett ist breiter und beuemer  *flüsterte ich*
[23:13] <michael_watson> ich zog ihr den rest der sachen auch noch aus und dekcte sie zu "ich dich"
 01[23:13] <Natalie> ich nehm dich mit nach hause
[23:14] <Mila> *ich schloss meine Augen* danke
[23:14] <&Jason_White> ich stellte mich wieder auf die beine und sah sie an "dann los ehe ich noch im stehen einschlaf " lächelnd
[23:14] <Anthony> ich sah sie überrascht an "mich?"
[23:14] <Larina> i ncikte und ging zum Bett zog mir die Schuhe aus und krabbelte ins bett
 01[23:15] <Natalie> ja dich , ich will bei dir sein
[23:15] <michael_watson> bitte ... ich zieh dich gerne aus *frech und schloss gähnend die augen*
[23:15] <Mila> ich brauchte nicht lang und dämmerte weg
[23:15] <&Jason_White> ich machte es ihr gleich und viel erschöpft ins bett...drehte mich mit geschlossenen augn zu ihr
[23:15] <Larina> Ich rutschte an ihn
[23:15] <Anthony> kriegst du dann keinen ärger?
 01[23:16] <Natalie> ich glaub die sind ehr froh wenn sie wenige rzu tun haben , ich klär das ab
[23:16] <Anthony> danke du bist die beste *ich freute mich das ich raus durfte hatte damit nicht gerechnet*
[23:17] <&Jason_White> nahm sie in den arm und gab ihr einen kuss "was für ein tag " lächelnd
 01[23:17] <Natalie> Ich stand auf und sprch mit den Kollegen die einverstanden war und kam mit dem freudigem Ergbeniss zu ihm zurück " wie wie kommen wi r nach hause?"
[23:17] <Larina> das kannst du laut sagen *flüsterte ich *
[23:18] <Anthony> ich schaute sie verdattert an "das überlegst du dir ja früh.....helf mir auf " rutschte an den rand
[23:18] <&Jason_White> mmm *schlummerte langsam weg*
[23:19] <michael_watson> ich schlieff mit einen glücklichen seufzen ein
 01[23:19] <Natalie> warte ... wenn du seitlich runter gehst müsste es gehen * ich half ihm so gut es ging*
 01[23:19] <Natalie> ich wollte ihm nicht unbedingt noch nen kateter schieben
[23:19] <Larina> lol
[23:19] <Anthony> ich kam wakelig auf die beine und sah wider sterne
[23:19] <Larina> ich schlief auch nach vielen gedanken an seiner Seite ein
[23:19] <Anthony> [ich hoffe damit meinst du nicht so ne pissrinne?]
 01[23:20] <Natalie> ich hielt ihn fest "Schatz"
 01[23:20] <Natalie> [na sich nen Gartenschlauch]
[23:20] <&Jason_White> mein schlaf wurde immer tiefer
[23:20] <Larina> ich schlief ruhiger
[23:20] <Anthony> [ja genau das meinte ich ... damit wird er sie eher am bett festbinde]
[23:21] <Anthony> schon ok *murmelte ich*
 01[23:21] <Natalie> Ich schützte ihn udn ging langsam mit ihm los, nahm mir die Schmerzmittel mit
[23:22] <Anthony> ich tapste mit ihrer hilfe langsam aus der ks "wo ist mein hemd?"
 01[23:22] <Natalie> nicht wichtig *flüsterte ich und ging mit ihm vor zum Quartier*
[23:23] <Anthony> doch ... das ist mein lieblingshemd *leise und seuftzte ... eigentlich war mir klar was damit ist*
 01[23:24] <Natalie> ich musst es kaputt schneiden *ehrlich bedrückt*
[23:24] <Anthony> und du kannst es nicht nähen *neckte ich sie etwas es lenkte mich ab*
 01[23:25] <Natalie> es wäre eine reinste naht
[23:26] <Anthony> hrm... dann musst du mir ein neues schenken ,,,hast du was für weihnachten *lächelte ich und blieb am quartier stehen* diese antiker waren nich sehr klug
 01[23:27] <Natalie> Ich öffnte die Tür und begleitete ihn rein " ich hab sc hon was"
[23:28] <Anthony> ich sah sie an "du hast schon? verdammt"


Nun sind Jasan und larina im Quartier
sowie Mike und Mila
Natalie und Anthony sind noch auf dem Weg
Ich bin eine Legende, bitte keine PN´s an mich schicken
Benutzeravatar
Geschichtenerzähler
Chef
Chef
 
Beiträge: 37
Registriert: 10.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kontrollraum

Beitragvon Michael » Mo 19. Okt 2009, 18:11

---> GR
ich setzte mich an die kontrolle der sicherheit und rief den BR mit bild und ton auf
Benutzeravatar
Michael
Captain
Captain||
 
Beiträge: 272
Registriert: 10.2009
Wohnort: Atlantis
Geschlecht: männlich

Re: Kontrollraum

Beitragvon Michael » Mo 19. Okt 2009, 18:50

ich beobachtete die ganze umgebung und nickte leicht auch wenn sam es nicht sehen konnte... es war ein schrecklich mücken verseuchter planet gewesen... vorsichtshalber rief ich nochmal die daten auf und ja der id code war von dem unglücksraben
Benutzeravatar
Michael
Captain
Captain||
 
Beiträge: 272
Registriert: 10.2009
Wohnort: Atlantis
Geschlecht: männlich

Re: Kontrollraum

Beitragvon Michael » Mo 19. Okt 2009, 19:10

ich bekam alles mit und bereitete in absprache mit der leitung eine ID speziell für ihr volk ein.. damit konnte sie uns informieren wenn sie ein treffen wollte... langsam begab ich mich dann zum GR
OW: GR
Zuletzt geändert von Michael am Mo 19. Okt 2009, 19:13, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Michael
Captain
Captain||
 
Beiträge: 272
Registriert: 10.2009
Wohnort: Atlantis
Geschlecht: männlich

Re: Kontrollraum

Beitragvon Sam Hover » Mo 19. Okt 2009, 19:12

--> BR
Ich kam in den Kr und suchte nach Michael und blickte nach unten in den GR und seufzte

OW: GR
Benutzeravatar
Sam Hover
First Lieutenant
First Lieutenant||
 
Beiträge: 97
Registriert: 10.2009
Wohnort: Pegasus Galaxie
Geschlecht: männlich

Re: Kontrollraum

Beitragvon Michael » Do 22. Okt 2009, 19:02

die letzten tage waren mal wieder ziemlich stressig und nun auch noch dieses meeting... ich lief im kr auf und ab und grübelte nach, was machen wir bloss mit den beiden gästen
Benutzeravatar
Michael
Captain
Captain||
 
Beiträge: 272
Registriert: 10.2009
Wohnort: Atlantis
Geschlecht: männlich

Re: Kontrollraum

Beitragvon Jason » Do 22. Okt 2009, 19:42

--> kantine

ich hockte mich ans pulkt und startete alles... mit kurzem blick zu mike der gerade zum BR lief "viel glück Watson" sagte ich leise
Benutzeravatar
Jason
Techniker
Techniker||Technikerin
 
Beiträge: 236
Registriert: 10.2009
Wohnort: Colorado Springs
Geschlecht: männlich

Re: Kontrollraum

Beitragvon Jason » Fr 23. Okt 2009, 12:58

ich arbeitete die letzten stunden noch an der auswertungf und löschte es dann wieder auf wunsch des ioa typen... ich musste dabei grinsen dem war sein untergang wohl peinlich gewesen, nach einiger zeit ging ich langsam los um mal larina zu besuchen und sie einfach zu sehen

--> KS
Benutzeravatar
Jason
Techniker
Techniker||Technikerin
 
Beiträge: 236
Registriert: 10.2009
Wohnort: Colorado Springs
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Kontrollraum/Gateraum"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast