Kalender  •  Galerie  • 

Ostpier

Re: Ostpier

Beitragvon Larina Willand » Fr 16. Okt 2009, 15:19

"warte Mila" rief ich und nahm ihr den kleinen Jungen ab und sah zurück zu jason " wenn du willst kannst du mitkommen" flüsterte ich
Benutzeravatar
Larina Willand
Zivilistin
Zivilistin
 
Beiträge: 249
Registriert: 10.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Ostpier

Beitragvon Jason » Fr 16. Okt 2009, 15:21

bei dem gedanken an die ks stellten sich meine nacken haare auf aber ich nickte leicht und folgte der kinder scharr "dann herscht im Kontrollraum wenigstens etwas ruhe" versuchte ich zu scherzen
Benutzeravatar
Jason
Techniker
Techniker||Technikerin
 
Beiträge: 236
Registriert: 10.2009
Wohnort: Colorado Springs
Geschlecht: männlich

Re: Ostpier

Beitragvon Larina Willand » Fr 16. Okt 2009, 15:22

Ich nickte und nahm den kleinen auf den Arm und wir gingen zur Ks " ich hatte mcih nciht getraut dich anzusprechen im KR" sagte ich
OW:Ks
Benutzeravatar
Larina Willand
Zivilistin
Zivilistin
 
Beiträge: 249
Registriert: 10.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Ostpier

Beitragvon Jason » Fr 16. Okt 2009, 15:24

"ich hatte dich nicht mal bemerkt" sagte ich leise und folgt ihr mit geringem abstand zur ks

--> KS
Benutzeravatar
Jason
Techniker
Techniker||Technikerin
 
Beiträge: 236
Registriert: 10.2009
Wohnort: Colorado Springs
Geschlecht: männlich

Re: Ostpier

Beitragvon Tanos » Do 22. Okt 2009, 20:37

--> BR

ich lief hinter ihr her... versuchte abstand zuz wahren damit sie sich nicht bedrängt fühlte aber auch keine schmerzen erleiden musste
Benutzeravatar
Tanos
Zivilist
Zivilist||Zivilistin
 
Beiträge: 199
Registriert: 10.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ostpier

Beitragvon Jess » Do 22. Okt 2009, 20:43

ich lief über das Pier und es stürmte und regnet heftig, so da sich innerhalb von wenigen Sekunden durch und durch nass ,war. Ich konnte den kleinen nicht nehmen, es war mir untersagt auch wnen niemand mehr etwas davon mitbekommen würde, aber ich würde so erzoen, Frauen hatten nicht an männlcihen Kinder zu suchen, wenn es nicht die Mutter war. mir liefen die tränen ich konnte und woltle nicht ich fiel auf meine Knie und betet das alles ein gutes Ende nehmen würde
Benutzeravatar
Jess
Zivilistin
Zivilistin
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.2009
Wohnort: Liroth
Geschlecht: weiblich

Re: Ostpier

Beitragvon Tanos » Do 22. Okt 2009, 20:48

ich blieb einige meter hinter ihr stehen und schlang die arme um meinem körper... ich konnte bei dem regen kaum was erkennen und war klitsche nass doch würde ich niocht wieder von ihrer seite weichen
Benutzeravatar
Tanos
Zivilist
Zivilist||Zivilistin
 
Beiträge: 199
Registriert: 10.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ostpier

Beitragvon Jess » Do 22. Okt 2009, 21:07

Mir leifend ie Tränen voller Trauer, das erstmal da sich wirklich taruerte ,realisierte da sich allein war, die einzige vond em Volk mit dem kelinend er sein Leben noch vor sich hatte. Ich lies das erstmal meine ganzen Emotionen freien lauf
Benutzeravatar
Jess
Zivilistin
Zivilistin
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.2009
Wohnort: Liroth
Geschlecht: weiblich

Re: Ostpier

Beitragvon Tanos » Do 22. Okt 2009, 21:09

ich seuftzte und trat dicht hinter sie... nahm sie in den arm "shht kleines" hob sie vorsichtig hoch "lass uns reingehen" leise und liebevoll trug sie sanft vom pier

--> Quartier
Benutzeravatar
Tanos
Zivilist
Zivilist||Zivilistin
 
Beiträge: 199
Registriert: 10.2009
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Pier"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast